HERZLICH WILLKOMMEN bei THEATER an der AES.

Auf den folgenden Seiten findest du Informationen rund um das Theaterangebot an der Albert-Einstein-Schule Groß-Bieberau.

Kontaktiere uns, wenn du Fragen hast.

Das PACK präsentiert:

Ein FEST für Das PACK!

Theater an der Albert-Einstein-Schule beim Deutschen Kinder Theater Fest 2018 in Minden

 

Große Bühne, sehr große Bühne und so hoch … . Das PACK hatte knappe zwei Stunden das Stück „DOPPELGÄNGER“ frei nach Goethes „Zauberlehrling“ im großen Haus des Stadttheaters Minden einzurichten. Für die coolen Kids kein Problem, auch weil das Technik Team vor Ort einen super Job machte und Olaf Mönch, Fachlehrer DS an der AES Groß-Bieberau, unterstützte. Flugs war alles spielbereit – ebenso die Kids, die selbstsicher und mit allergrößtem Spielspaß das Stück präsentierten. Das Publikum begleitete die Vorstellung mit erfreutem Gelächter und absolut konzentrierter Stille. Die Eigenproduktion wechselt geschickt zwischen performativen und chorischen Elementen; die jungen Spieler*innen im Alter von 10 bis 12 Jahre bauen wie selbstverständlich Improvisationen und Zuschauerbespielungen ein. Alles in allem ein Zeugnis der gelungenen Theaterarbeit an der AES: Eigenverantwortliche und engagierte Kinder, die sehr genau wissen, was sie auf der Bühne tun und erzählen wollen. Das wurde in Minden auch für das Publikum deutlich: Als das Licht ausging, erschallte ein kollektiver Jubelschrei aus dem Zuschauerraum, und vor allem die Kinder in den ersten Reihen sprangen auf, um dem PACK mit Standing Ovations zu danken. Ein schönes Gefühl – auch für die verantwortliche Theaterpädagogin Andrea Fischer.

Die Theaterreise nach Minden wurde durch spannende Workshop-Angebote, andere Theaterstücke und tolle neue, bundesweite Freundschaften abgerundet.

Ein besonderer Dank geht an die Eltern des PACKS, die mit großzügigen Spenden einen Teil der Fahrtkosten übernommen haben. Ebenso hat sich auch wieder der Freundeskreis der AES engagiert. Danke!

Alle theaterbegeisterten Leserinnen und Leser dürfen auf das nächste Stück der Gruppe bei den aesthetX 2019 gespannt sein!

Wir sind eine der Besten!

Die Theater AG „Das PACK“ ist zum 8. Deutschen Kinder-Theater-Fest eingeladen. Die 17 Spielerinnen und Spieler hatten sich letztes Schuljahr mit ihrem Stück „DOPPELGÄNGER“ frei nach Goethes „Zauberlehrling“ beworben und wurden als eine von sechs Theatergruppen von einer Jury unter vielen bundesweiten und ausländischen Bewerbern ausgewählt. Berlin, Graz, Bremen … Groß-Bieberau. Was wieder einmal beweist, wie erstklassig das Theaterangebot an der AES ist.

Ende September fährt die Gruppe mit ihrer Spielleiterin Andrea Fischer nach Minden und erlebt dort vier Tage intensiv THEATER! und stehen mit „DOPPELGÄNGER“ am Samstag 29.09.auf der Bühne.

Das Kinder-Theater-Fest ist das Festival der 6 bis 12 Jährigen, das Gruppen aus der freien Theaterszene und Spielclubs der Stadt- und Staatstheater einlädt. Umso größer ist die Ehre, als Schulgruppe dabei sein zu dürfen.

Das Stück ist eine Eigenproduktion, die sich dem Thema „Wasser“ auf poetische Weise nähert: Folien, Wind, echtes Wasser, Körper als Wasser … . Die Kinder bespielen intensiv den ganzen Raum und improvisieren Texte spontan – große Freiheit und viel Spielspaß.

Wünschen wir dem „PACK“ toitoitoi für ihren Festivalauftritt!

 

Videos für die Kampagne „Das Beste am Schultheater“

Der Kurs Darstellende Spiel Jahrgangsstufe 5 „Das PACK“ der Albert-Einstein-Schule Groß-Bieberau hat für die bundesweite Kampagne "Das Beste am Schultheater" des Bundeverbandes Theater und Schule kurze Clips entwickelt und aufgenommen.

Der Clip "Drama" wurde das Clip des Monats Februar 2018 (www.bvts.org)

 

Spielleitung: Andrea Fischer

Die Aufnahmen (Bildregie/Kameraführung) hat Jonas Karrasch (10R) gemacht.

Theater an der AES in der Presse

Zweimal Theater an der AES zum Durchblättern:

ORTE

ePaper
Der Theaterkurs OINK! Theater Klasse 5 hat sich die Schule von anderen Seiten angeschaut. Hier unser Perspektivwechsel.
Blättert durch die Onlinebroschüre.

Teilen:

DAS THEATERBUCH

ePaper
Bereits 2012 schrieben und fotografierten und erarbeiteten fünf Schüler_innen der AES ein Buch über das Theater an der AES.
Leider ist es aus Kostengründen nie zum Druck gekommen.
Blättert hier nun durch eine kleine Auswahl der Seiten, die ich für die Onlineveröffentlichung zusammengestellt habe.
Viel Freude!
Herzlich, Andrea Fischer


Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater an der AES